Schule am Regenbogen

 

 

 Sprechzeiten

im Büro Zimmer EG 08

Montag bis Donnerstag von 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr und nach tel. Vereinbarung.

Tel: 09971/853931

E-Mail: jugendsozialarbeit@sfz-cham.de


 Hallo Liebe SchülerInnen und Eltern,

JaS ist ein kostenfreies Beratungs- und Unterstützungs-angebot, ist leicht zu erreichen und beruht auf Freiwilligkeit. Vertrauliche Gespräche unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht!

Jugendsozialarbeit ist eine Leistung der Jugendhilfe in der Institution Schule, die auf der Grundlage des §13 Abs. 1 SGB VIII erfolgt.

Schule ist ein geeigneter Ort, an dem die Jugendhilfe mit ihrem Leistungsspektrum frühzeitig und nachhaltig auf junge Menschen einwirken und auch Eltern rechtzeitig erreichen kann.

Ziel ist die Förderung der Jugendlichen, um deren Entwicklung zu einer eigenverantwort-lichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu unterstützen.

 

  Jugendsozialarbeit an der Schule am Regenbogen

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) ist eine Leistung nach § 13.1. SGB VIII und erfordert eine verbindlich vereinbarte, partnerschaftliche Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule. Sie ist eine Jugendhilfemaßnahme im System der Schule, eigenständig in der Zielsetzung und im methodischen Vorgehen, aber in enger Kooperation mit der Schule und deren Zielsetzung. Für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern öffnet Jugendsozialarbeit an Schulen Zugänge zum Leistungsspektrum der Jugendhilfe und erweitert die präventiven und integrativen Handlungsmöglichkeiten. (Bayerisches Landesjugendamt ZBFS)